PromoterInnen für Schulaktion gesucht! in St. Pölten

Im Rahmen einer Schulaktion, die von 28. Jänner bis 12. April 2019 in Niederösterreichs Schulen stattfindet, werden junge, motivierte und kommunikationsstarke (Lehramt-)Studierende für Präsentationen zu den Themen „Bildung“, „Lehre“ und „Berufsfindung“ in Neuen Mittelschulen, Polytechnischen Schulen und Allgemeinen Sonderschulen gesucht.

Was wirst du machen

An deinen Einsatztagen besuchst du verschiedene Schulklassen in Neuen Mittelschulen, Polytechnischen Schulen und Allgemeinen Sonderschulen in ganz Niederösterreich und hältst interaktive Präsentationen zu den Themen Lehre“, Lehre mit Matura“, Lehre nach Matura“ und Berufsorientierung“. Anhand eines Tourplans erfährst du rechtzeitig an welchen Tagen du zu welchen Schulen fahren wirst und wieviele Vorträge zu halten sind.

Bei diesen Präsentationen handelt es sich nicht um Frontalvorträge, sondern interaktive Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern, die zum Nachdenken anregen sollen. Du bekommst von uns eine gute Einschulung, damit du auch auf alle Fragen vorbereitet bist.

Für deine Einsätze erhältst du von uns ein Auto, Infomaterial, Laptop usw.

Bezahlung: € 10 netto/Stunde. Zur Einsatzzeit zählen Vorträge, Fahrtzeiten, Pausenzeiten & Einschulung.

Die Autoübergabe wird immer unter den Promoterinnen geregelt, daher sollte dein Wohnsitz in Wien oder in unmittelbarer Umgebung zu Wien liegen.

Darüber hinaus wäre es gut, wenn du neben deinen fix eingeplanten Tagen zumindest an einem weiteren Tag als Springer/in zur Verfügung stehen könntest.

Was wir bieten:

– Gute Einschulung
– Firmenfahrzeug an Einsatztagen
– € 10 netto/Stunde. Zur Einsatzzeit zählen Vorträge, Fahrtzeiten, Pausenzeiten & Einschulung.

Was wir erwarten:

– Matura Oder abgeschlossene Berufsausbildung
– Wohnsitz in Wien bzw. in unmittelbarer Nähe zu Wien
– Selbständigkeit und Verlässlichkeit
– sicheres Auftreten bei Präsentationen
– Freude im Umgang mit Schülerinnen und Schülern zw. 12 und 16 Jahren
– Führerschein B

Bei dieser Schulaktion handelt es sich um ein tolle und sinnvolle Initiative. Darüber hinaus bietet es angehenden PädagogInnen auch die Möglichkeit Praxiserfahrung in Schulen zu sammeln! Daher richtet sich diese Stellenausschreibung vorwiegend an Lehramtstudierende sowie an jene Studierende anderer Studienrichtungen, die Freude im Umgang mit Schülerinnen und Schülern haben.

Bei guter Zusammenarbeit sind wir daran interessiert euch auch für die Herbsttour 2019 (Oktober bis Dezember) zu übernehmen.

Bewerben

Bist du für diese Stelle geeignet? Dann klicke auf den ‚Bewirb dich direkt‘ button und wir kontaktieren dich so bald wie möglich!